unsere besten emails
Registrierung
Teammitglieder
Zur Startseite
Mitgliederliste
Suche
Kalender
Häufig gestellte Fragen
Zum Portal

Dedies-Board » Hardwareberatung » Hardware Kaufberatung » PC zum Video bearbeiten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen PC zum Video bearbeiten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Abronisus Abronisus ist männlich
Neu hier


Dabei seit: 23.03.2016
Beiträge: 2

Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 3.199
Nächster Level: 4.033

834 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Linux PC zum Video bearbeiten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

vor einiger Zeit war ich Euren bekannten Partnerboard angemeldet und habe an und ab auch still mitgelesen. Bisher wurde mir dort immer sehr nett und kompetent weitergeholfen.
Als ich gestern mal wieder vorbei schaute musste ich feststellen das alle Leute anscheinend hierher abgewandert sind.

Nun hoffe ich darauf hier evt. Hilfe zu bekommen auch wenn ich der neue bin.

Mein Rechner besteht aus folgenden Komponenten:

Intel Core 2 Duo E6600 tray 4096Kb, LGA775, 64bit, Conro
Gigabyte GA-965P-DQ6 Rev.2
2 x 1024 Mbyte OCZ DDR2-800 , CL4
BeQuiet Dark Power PRO 430W
Hitachi T7K500 320GB
Windowx XP

Nun brauche ich endlich was neues, da Win10 auch nicht lauffähig ist.
Normale Office und Internetsuche mache ich damit und will damitauch HD Videos bearbeiten. Ab und an ein Game aber da muss kein Hardcore PC her.

Habe leider auch keine Ahnung in welche Richtung ich da schauen sollte vlt gibts da ja Beispiele von Euch.

Besten Dank
23.03.2016 16:40 Abronisus ist offline E-Mail an Abronisus senden Beiträge von Abronisus suchen Nehmen Sie Abronisus in Ihre Freundesliste auf

deoroller deoroller ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-216.gif

Dabei seit: 30.03.2005
Beiträge: 487

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.732.219
Nächster Level: 3.025.107

292.888 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wie viel darf die neue Hardware kosten?
Gibt es Wünsche bezüglich des Gehäuses und der Größe?
Welcher Monitor soll verwendet werden oder soll der auch neu angeschafft werden? Preisvorstellung?
Wie sieht es mit den Eingabegeräten aus?


__________________
Therapeut: "Wo genau liegt denn jetzt Ihr Problem, Mr. Tentakel?"
Thaddäus: "Es fing alles an...als ich geboren wurde!"

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von deoroller: 23.03.2016 17:03.

23.03.2016 17:02 deoroller ist offline E-Mail an deoroller senden Homepage von deoroller Beiträge von deoroller suchen Nehmen Sie deoroller in Ihre Freundesliste auf

Abronisus Abronisus ist männlich
Neu hier


Dabei seit: 23.03.2016
Beiträge: 2

Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 3.199
Nächster Level: 4.033

834 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Abronisus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Danke erstmals für die Antwort.

Das Gehäuse spielt gar keine Rolle, 08/15 reicht mir aus. Steht sowieso neben meinem Schreibtisch.
Monitor habe ich einen Eizo der auch bleibt sowie die Tastatur und die Maus. Boxen für den Sound habe ich auch noch.

Wegen den Kosten, hm dachte das man mit 600 auskommt? Oder ist das zu wenig bemessen? Wenn es bisschen drüber ist, sollte das auch nicht das Problem sein.
23.03.2016 19:12 Abronisus ist offline E-Mail an Abronisus senden Beiträge von Abronisus suchen Nehmen Sie Abronisus in Ihre Freundesliste auf

Rene-gad Rene-gad ist männlich
Lebende Legende


images/avatars/avatar-181.jpg

Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 244

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.246.275
Nächster Level: 1.460.206

213.931 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
Zitat:
Original von Abronisus
dachte das man mit 600 auskommt?

du brauchst die Leistung, was diese kostet - das ist zweiträngig, oder? :)
Ich empfehle dir einen Intel i7 und mindestens 12GB RAM. Wenn der Rechner ein wenig Reserve hat - ist auch gut.
Schaue dich ein wenig um . DELL, HP, ACER oder ein anderer Marken-Hersteller ist m.E. hier ein Muss, d.h. ca. 800-1000 Euronen müsste man schon budgetieren.
Ich habe mir 2007 einen Acer gekauft und der PC ist bis heute top.


__________________
Servus
Rene-gad

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rene-gad: 25.03.2016 10:30.

25.03.2016 10:28 Rene-gad ist offline Beiträge von Rene-gad suchen Nehmen Sie Rene-gad in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dedies-Board » Hardwareberatung » Hardware Kaufberatung » PC zum Video bearbeiten

Impressum|Boardregeln


secure-graphic.de
Board Blocks: 356.419 | Spy-/Malware: 5.426 | Bad Bot: 1.413 | Flooder: 213.716 | httpbl: 6.512
CT Security System 10.1.7 © 2006-2020 Security & GraphicArt

Ja, auch Dedies-Board verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Verstanden;