unsere besten emails
Registrierung
Teammitglieder
Zur Startseite
Mitgliederliste
Suche
Kalender
Häufig gestellte Fragen
Zum Portal

Dedies-Board » Sicherheit » Sicherheitsnews » Trojaner-Schnäppchen mit Windows-8-Unterstützung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Trojaner-Schnäppchen mit Windows-8-Unterstützung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

dedie dedie ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-188.jpg

Dabei seit: 04.03.2005
Beiträge: 2.949

Level: 54 [?]
Erfahrungspunkte: 19.124.230
Nächster Level: 22.308.442

3.184.212 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Trojaner-Schnäppchen mit Windows-8-Unterstützung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Fleisig, fleisig Augen rollen

Zitat:
Während einige Antivirenhersteller mit Microsofts neuestem Betriebssystem noch Probleme haben, ist die Cybercrime-Community schon voll auf den Windows-8-Zug aufgesprungen. So wird etwa auf einer bei Google gehosteten Site für 40 Euro ein bereits Windows-8-kompatibles "Remote Administration Tool" namens Xtreme RAT angeboten – kostenlose Updates inklusive.

Die Liste der eingebauten Funktionen macht deutlich, dass es dem Entwickler keineswegs darum ging, ein Werkzeug zur komfortablen Fernadminstration entfernter Rechner zu programmieren. Das Tool enthält unter anderem einen Keylogger, der aufgezeichnete Tastatureingaben auf einem beliebigen FTP-Server ablegt und kann Passwörter aus allen namhaften Browsern auslesen.

Gezahlt wird über PayPal. Darüber hinaus kann Xtreme RAT den Bildschirminhalt an den "Admin" übertragen sowie Webcam und Mikrofon anzapfen. Der Entwickler wirbt damit, dass sein Tool die Data Execution Prevention (DEP) austricksen kann und in der jüngsten Version besser mit sogenannten Cryptern zusammenarbeitet – das sind spezielle Programme, die ausführbare Dateien verändern, um die Erkennung durch Virenscanner zu erschweren. Schwer vorstellbar, was derartige Funktionen in einem legitimen Fernverwaltungsprogramm zu suchen haben sollen.


Weitere Infos so wie die Quelle


__________________
Die Windows Systemwiederherstellung ist und war noch NIE ein geeignetes Mittel um einen Virus / Trojaner wieder los zu kriegen Augen rollen
31.10.2012 19:55 dedie ist offline E-Mail an dedie senden Homepage von dedie Beiträge von dedie suchen Nehmen Sie dedie in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie dedie in Ihre Kontaktliste ein Jabber Screennamen von dedie: dedie@jabber.ccc.de
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dedies-Board » Sicherheit » Sicherheitsnews » Trojaner-Schnäppchen mit Windows-8-Unterstützung

Impressum|Boardregeln


secure-graphic.de
Board Blocks: 368.799 | Spy-/Malware: 5.599 | Bad Bot: 1.542 | Flooder: 281.746 | httpbl: 6.555
CT Security System 10.1.7 © 2006-2022 Security & GraphicArt

Ja, auch Dedies-Board verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Verstanden;