unsere besten emails
Registrierung
Teammitglieder
Zur Startseite
Mitgliederliste
Suche
Kalender
Häufig gestellte Fragen
Zum Portal

Dedies-Board » Sicherheit » Sicherheitsnews » Ende des aktiven Supports für PHP 5 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ende des aktiven Supports für PHP 5
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Amazon
Zum Anfang der Seite springen



dedie dedie ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-188.jpg

Dabei seit: 04.03.2005
Beiträge: 2.933

Level: 51 [?]
Erfahrungspunkte: 13.684.219
Nächster Level: 13.849.320

165.101 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Ende des aktiven Supports für PHP 5 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
PHP 5 hat zum 1. Januar 2017 das Ende der aktiven Supportphase erreicht: Die anstehende Version 5.6.30 wird das letzte reguläre PHP-5-Release sein. Eine Weiterentwicklung von PHP 5 findet ab sofort nicht mehr statt. Die Entwickler versprechen allerdings, kritische Sicherheitslöcher in PHP 5.6 noch bis Ende 2019 zu stopfen.
Alle älteren PHP-5-Versionen sind bereits komplett aus dem Support gelaufen und erhalten auch keine Sicherheitspatches mehr. Nutzer älterer PHP-5-Versionen sollten daher dringend auf PHP 5.6 upgraden – oder gleich auf die die im Dezember 2015 veröffentlichte aktuelle PHP-Version 7 springen.


Weitere Infos so wie die Quelle


Das Ende des Supports von älteren Versionen als 5.6 kommt zumindest für Anhänger der Forensoftware WBB2.x etwas ungünstig außer man ist in der Lage sein Forum mit ein wenig Aufwand PPHP 5.6 fähig zu machen wie hier geschehen (auch wenn einige der Meinung waren das WBB2.x wäre nie PHP 5.x lauffähig).

Ich bin der Zeit dabei das ganze PHP 7 fähig zu kriegen was aber ein wenig aufwendig ist und mir fehlt etwas Zeit dafür, aber bis zu Suppportende von PHP 5.6 ist auch das geschafft yes


__________________
Die Windows Systemwiederherstellung ist und war noch NIE ein geeignetes Mittel um einen Virus / Trojaner wieder los zu kriegen Augen rollen
01.01.2017 19:04 dedie ist offline E-Mail an dedie senden Homepage von dedie Beiträge von dedie suchen Nehmen Sie dedie in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie dedie in Ihre Kontaktliste ein Jabber Screennamen von dedie: dedie@jabber.ccc.de

MIKAPet MIKAPet ist männlich
Mitglied


Dabei seit: 04.10.2006
Beiträge: 17

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 69.474
Nächster Level: 79.247

9.773 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Winken Moin dedie,

Vielleicht hat dann ja auch "grizzly" die Möglichkeit dieses Forum aufzurufen.
Bislang erhält er ja immer eine Fehlermeldung. (Die kenne ich nun leider nicht mehr...).

Viel Erfolg Winken

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MIKAPet: 02.01.2017 06:38.

02.01.2017 06:37 MIKAPet ist offline E-Mail an MIKAPet senden Beiträge von MIKAPet suchen Nehmen Sie MIKAPet in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dedies-Board » Sicherheit » Sicherheitsnews » Ende des aktiven Supports für PHP 5

Impressum|Boardregeln


secure-graphic.de
Board Blocks: 282.921 | Spy-/Malware: 3.980 | Bad Bot: 878 | Flooder: 99.066 | httpbl: 6.189
CT Security System 10.1.7 © 2006-2017 Security & GraphicArt