unsere besten emails
Registrierung
Teammitglieder
Zur Startseite
Mitgliederliste
Suche
Kalender
Häufig gestellte Fragen
Zum Portal

Dedies-Board » Software » Windows 10 » Seit Windows-update: kein Heimnetz mehr » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Seit Windows-update: kein Heimnetz mehr
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

chrissi_410 chrissi_410 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-200.gif

Dabei seit: 23.08.2005
Beiträge: 40

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 191.009
Nächster Level: 195.661

4.652 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Seit Windows-update: kein Heimnetz mehr Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Habt ihr es auch schon bemerkt? Seit dem update Win10 im April / Mai gibt es kein Heimnetz mehr.
Habe schon alles versucht - klappt alles nicht. Liegt wohl an SMBv 1, das ist noch ein altes Netzwerkprotokoll. Haben die aus Sicherheitsgründen gekappt, oder?
Oder habt ihr noch eine Idee?
smile
21.08.2018 17:52 chrissi_410 ist offline E-Mail an chrissi_410 senden Beiträge von chrissi_410 suchen Nehmen Sie chrissi_410 in Ihre Freundesliste auf

deoroller deoroller ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-216.gif

Dabei seit: 30.03.2005
Beiträge: 482

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.372.033
Nächster Level: 2.530.022

157.989 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Die Heimnetzgruppe kommt nicht wieder. SMBv1 lässt man auch besser aus, wenn man es nicht unbedingt braucht (zum Beispiel für Mediaserever / NAS der Fritzbox).

https://www.drwindows.de/windows-10-desk...len-1803-a.html

https://support.microsoft.com/de-de/help...n-file-explorer


__________________
Therapeut: "Wo genau liegt denn jetzt Ihr Problem, Mr. Tentakel?"
Thaddäus: "Es fing alles an...als ich geboren wurde!"
23.08.2018 23:36 deoroller ist offline E-Mail an deoroller senden Homepage von deoroller Beiträge von deoroller suchen Nehmen Sie deoroller in Ihre Freundesliste auf

chrissi_410 chrissi_410 ist männlich
Mitglied


images/avatars/avatar-200.gif

Dabei seit: 23.08.2005
Beiträge: 40

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 191.009
Nächster Level: 195.661

4.652 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von chrissi_410
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden   Zum Anfang der Seite springen

Wenn man im Datei-Explorer oben in die Adresszeile eingibt "\\Name des betreffendenPCs\Name des freigegebenen Ordners\" (ohne die "-Zeichen natürlich) kann man wieder, wie gewohnt auf den freigegebnenen Ordner eines anderen Pcs wieder zugreifen Und bei "Netz" erscheint der andere PC wieder. Ist alles ein bißchen umständlicher - aber funktioniert.
02.09.2018 19:23 chrissi_410 ist offline E-Mail an chrissi_410 senden Beiträge von chrissi_410 suchen Nehmen Sie chrissi_410 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dedies-Board » Software » Windows 10 » Seit Windows-update: kein Heimnetz mehr

Impressum|Boardregeln


secure-graphic.de
Board Blocks: 310.953 | Spy-/Malware: 4.519 | Bad Bot: 1.171 | Flooder: 109.460 | httpbl: 6.234
CT Security System 10.1.7 © 2006-2018 Security & GraphicArt

Ja, auch Dedies-Board verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Verstanden;